Schlagwort-Archive: Rückblende

Die Vorgeschichte – mit Rückblenden erzählen?

Um den berühmt-berüchtigten Haken auszulegen, der den Leser sofort fesselt, sollen Romane mit einer interessanten Szene anfangen. Bestenfalls beginnen sie in der Mitte einer Handlung. Einerseits schön, andererseits schlecht. Denn die Romanfiguren hatten eine Vorgeschichte, eine Summe von Ereignissen, die zu der Szene führten, mit der die Story beginnt. Wie soll man das dem Leser vermitteln? Die Vorgeschichte – mit Rückblenden erzählen? weiterlesen

Facebooktwittergoogle_pluspinterestby feather